für ca. 4 Portionen   600 g Rotkohl                                  putzen sehr fein schneiden. 1 Zwiebel                                         schälen und würfeln. Zusammen mit 150 g Joghurt oder Kefir 1 Banane 2 Essl. Rapsöl und etwas Zitronensaft                  pürieren. Die Soße über den Rotkohl geben und alles gut durcharbeiten.   Dieser Salat hört sich „sehr gesund“ an und schmeckt überraschend gut. Rotkohl enthält viele sekundäre Pflanzenstoffe, die das Immunsystem stärken. Allerdings ist roher Kohl schwer verträglich! Also.. Weiterlesen