Das Robert- Koch Institut

Herzerfrischend Robert-Koch-Institut-e1551443110907-938x236 Das Robert- Koch Institut Hygiene  Robert Koch Institut Public Health Krankenhaushygiene Infektionen

Das Robert Koch Institut, 1891 gegründet, ist eine der ältesten biomedizinischen Forschungseinrichtungen der Welt und hat seinen Sitz in Berlin. Es ist nach dem Mediziner und Mikrobiologen Robert Koch benannt und direkt dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) unterstellt Von 1891 bis zum Jahre 1904 stand das Institut unter der Leitung von Robert Koch, es folgten mehrere Nachfolger und seit dem 1. März 2015 wird es von seinem Präsidenten Professor Dr… Weiterlesen

Ran an den Kochtopf – Ernährung für Genießer

Herzerfrischend Fotolia_92297575_S-e1445424051431-1-691x370 Ran an den Kochtopf - Ernährung für Genießer Herzhaft  Vollwerternährung Ernährung BGM

Oft bleibt im Alltag wenig Zeit für´s Kochen. Doch für viele sind Fertiggerichte wie Ravioli aus der Dose oder Tütensuppen keine wirkliche Alternative – zum Glück! Der Anspruch an die tägliche Ernährung hat viele Gesichter. Immer mehr Menschen wollen gesund essen, Leckeres genießen und gleichzeitig die Umwelt schonen. Für einige ist das eine echte Herausforderung und scheint fast unmöglich. Die gute Nachricht ist …, dass es möglich ist! Mit einer.. Weiterlesen

Trimmy – treuer Gefährte und zeitlose Legende

Herzerfrischend 5002867-e1441704230727 Trimmy - treuer Gefährte und zeitlose Legende Herzbewegend  Trimmy Kondition Institut für prävention und Sportmedizin Herzfrequenz Bewegung Belastungsintensität Ausdauer

Ein paar persönliche Bemerkungen zu Beginn Also, Trimmy und ich …. wir sind ganz dicke Kumpel, sozusagen Freunde fürs Leben. Uns eint nämlich neben dem ausgesprochenen Interesse für Sport, Spiel, Bewegung und Gesundheit insbesondere dasselbe Geburtsjahr, d. h. wir kennen uns schon ein Leben lang! Grund genug also, einem guten Freund einmal die Ehre zu erweisen und ihn auch denjenigen vorzustellen, die ihn noch nicht kennen oder ihn im Dschungel.. Weiterlesen

Behandlung von Herzrhythmusstörungen

Herzerfrischend LEW5910-938x370 Behandlung von Herzrhythmusstörungen Diagnose und Therapie  Katheterablation Kardioversion ICD Herzschrittmacher Herzrhythmusstörung Defibrillator

Nachdem wir schon einiges über die Symptome und Ursachen von Herzrhythmusstörungen berichtet haben, wollen wir uns heute mit Behandlungsmöglichkeiten beschäftigen. Die Therapie einer Herzrhythmusstörung hängt maßgeblich von der zugrunde liegenden Ursache ab. Besteht eine Grunderkrankung (z B. hoher Blutdruck, Schilddrüsenfunktionsstörung) die Herzrhythmusstörungen bewirkt, muss diese zunächst optimiert behandelt werden. Zur gezielten medikamentösen Behandlung von akuten oder chronischen Herzrhythmusstörungen steht eine Vielzahl unterschiedlicher Medikamente zur Verfügung. Bei einigen Arten von Herzrhythmusstörungen.. Weiterlesen