Auf das Weihnachtsfest eingestimmt wurden am Montag Patienten und  Besucher in der Bibliothek der Schüchtermann-Klinik. Zum ersten Mal hatte sich das integrierte Herzzentrum  am lebendigen Adventskalender der katholischen Kirchengemeinden St. Elisabeth (Bad Rothenfelde) und St. Ansgar (Dissen) beteiligt.

Als Gastgeberinnen  begrüßten die Seelsorgerinnen Frau Heßling  und Frau Langhorst die Besucher.  Den musikalischen Rahmen gestalten Frau Palarmatschuk.

Beim lebendigen Adventskalender handelt es sich um eine Aktion zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Dreimal in der Woche werden an ausgewählten Orten in Dissen und Bad Rothenfelde geschmückte Fenster betrachtet, während eine kurze Andacht mit Liedern, Geschichten und Gebeten stattfindet

Julia Lüttmann

Referentin Unternehmenskommunikation