Rehabilitation erstrahlt in neuem Glanz

Herzerfrischend indonesien Rehabilitation erstrahlt in neuem Glanz Mitarbeiter berichten  Rehabilitation Modernisierung Festakt Cornelia Rundt

Schüchtermann-Klinik feiert erfolgreiche Modernisierungsarbeiten Nach zwei Jahren Bauzeit konnten jetzt die erfolgreichen Umbauarbeiten am Rehabilitationsgebäude gefeiert werden. Zum Festakt konnten wir nicht nur die Beteiligten der Baumaßnahmen und MitarbeiterInnen der Klinik begrüßen, sondern auch Vertreter der Politik. Besonders haben wir uns über den Besuch der niedersächsische Gesundheits- und Sozialministerin Cornelia Rundt gefreut. Das Rehabilitationsgebäude aus dem Jahr 1973, dem Gründungsjahr der Schüchtermann-Klinik, entsprach nicht mehr den heutigen Anforderungen. Es war.. Weiterlesen

Daten und Fakten zu unseren Modernisierungsarbeiten

Herzerfrischend neu_Visualisierung-938x370 Daten und Fakten zu unseren Modernisierungsarbeiten Mitarbeiter berichten  Umbaumaßnahmen Sanierung

Die Renovierungsarbeiten am Rehabilitationsgebäude neigen sich dem Ende zu. Zwei Jahre lang wurde das Gebäude innen und außen umfassend modernisiert. Zu den letzten Arbeiten zählt die Installation des neuen Vordachs, welche derzeit noch in vollem Gang ist. Der Zeit und Terminplan konnte erfreulicherweise bis zum heutigen Tag eingehalten werden. Welche große Leistung dahinter steckt wird deutlich, wenn man einmal auf die vergangenen Arbeiten zurückblickt.   Erste Planungsschritte Der Startschuss für.. Weiterlesen

Aktion Saubere Hände – mehr als eine Aktion

Herzerfrischend Hygienetag1-e1434286416536-938x370 Aktion Saubere Hände - mehr als eine Aktion Hygiene  Tag der sauberen Hände Hygienetag Hygiene Händedesinfektion Aktion Saubere Hände

2008 wurde die Aktion Saubere Hände als bundesweite Aktion, gefördert durch das Gesundheitsministerium und die WHO, ins Lebens gerufen – und von Beginn an ist die Schüchtermann-Klinik dabei. Damals unter großer Mithilfe der Standardgruppe der Klinik gestartet, beteiligen sich mittlerweile die Hygienebeauftragten der verschiedenen Stationen und Bereiche an dem Event. So hat der Tag, der in diesem Jahr am 25. Juni stattfindet, inzwischen einen ganz neuen Charakter erhalten. Weit im voraus beginnt die.. Weiterlesen

Besondere Gestaltung der neuen Reha-Stationen

Herzerfrischend 0167_Schuechtermann_April_2015-938x370 Besondere Gestaltung der neuen Reha-Stationen Mitarbeiter berichten  Umbaumaßnahmen Rehabilitation Gestaltung Fotografien Dr. Buchwalsky

Es ist so gut wie geschafft: Das Rehabilitationsgebäude aus dem Jahr 1973 erstrahlt in neuem Glanz. Weil die Bausubstanz nicht mehr den heutigen Anforderungen entsprach, wurde eine energetische Fassaden- und Kernsanierung notwendig. Das heißt: Das ganze Gebäude wurde in nur zwei Jahren innen und außen umfassend modernisiert. So entstanden helle, ansprechend gestaltete Einzelzimmer, vergrößerte Bäder in modernem Design und – ganz besonders gestaltete Stationsflure.   Von Mali bis Indonesien Jede.. Weiterlesen

„Du hast jetzt ein Kunstherz“

Redaktion: Herr Depke, Sie sind mit Ihren 47 Jahren ein ziemlich junger Kunstherz-Patient. Wie kam es dazu, dass Sie ein Herzunterstützungssystem benötigten? Stephan Depke: Eigentlich fühlte ich mich die ganze Zeit hervorragend und spürte keinerlei Anzeichen, dass etwas nicht stimmen könnte. Samstagsabends, es war der 22. März, hatte ich aber ganz plötzlich enorme Schmerzen und bin ins Klinikum Gifhorn gekommen. Da ich in Müden an der Aller lebe, war es.. Weiterlesen

Neugestaltung unserer Internetseite

Es ist tatsächlich geschafft: Heute geht unsere neue Internetseite www.schuechtermann-klinik.de und der Klinikblog online. Gut eineinhalb Jahre sind vergangen von den ersten Vorüberlegungen bis zum sogenannten „Go Live“ der Seiten. So einen „Relaunch“ (ja, das muss heute leider alles Englisch sein) zu planen und voranzubringen war eine große Herausforderung, aber wir konnten zum Glück auf die tatkräftige Unterstützung aus unseren Fachabteilungen und die Hilfe einer erfahrenen und kompetenten Agentur bauen.   Warum eigentlich.. Weiterlesen

Mehr als nur ein bisschen Planschen…

Herzerfrischend IMG_2281-e1432749765986-938x370 Mehr als nur ein bisschen Planschen… Herzbewegend  Wassergymnastik BGM Betriebliches Gesundheitsmanagement Aquafitness

1. Aqua-Gymnastik Kurs für Mitarbeiter war ein großer Erfolg   Absolut begeistert äußerten sich jetzt die Teilnehmer des Aqua-Gymnastik Kurses, der für die Mitarbeiter der Klinik erstmalig angeboten wurde. Während der 12 Übungseinheiten wurde intensiv für jeweils 45 Minuten an der Ausdauer, der Koordination und der Verbesserung der Kraft gearbeitet.   „Da wird einem ganz schön warm.“ Eine abwechslungsreiche Übungsauswahl sorgte bei den Teilnehmern für eine hohe Motivation. Teilweise wurden.. Weiterlesen

Unsere eigene Intranet-Azubiseite

Herzerfrischend IMG_0348-e1433145296133-938x370 Unsere eigene Intranet-Azubiseite Azubi-Blog  sprout Projektmanagement Intranetseite Azubis Azubi-Akademie

Anfang März haben alle Azubis der Schüchtermann-Klinik an einem Workshop der sprout Azubi-Akademie zum Thema „Projektmanagement“ teilgenommen. Am ersten Tag wurden uns zuerst die grundlegenden Dinge zum Thema „Projektmanagement“ erklärt. Dabei haben wir uns unter anderem mit folgenden Fragen beschäftigt: Welche Erfahrungen und Erwartungen habe ich mit Projekten? Was sind die Lernziele? Was ist überhaupt ein Projekt? Welche Rahmenbedingungen für ein Projekt gibt es? Wie ist die Organisation? Welche Anforderungen gibt.. Weiterlesen

Berufe in der Herzklinik kennengelernt

Herzerfrischend Pressefoto2-e1433143278913-938x370 Berufe in der Herzklinik kennengelernt Mitarbeiter berichten  Zukunftstag Schüler Krankenhausberufe Ausbildung

Am 23. April war ordentlich etwas los in der Schüchtermann-Klinik: Rund 30 Kinder aus verschiedenen Schulen der Region waren im Rahmen des niedersächsischen Zukunftstags zu Gast und ich durfte sie mit meinem Kollegen Berthold Putscher begleiten. Die Kinder sollten Einblick in die vielfältigen Arbeitsbereiche des Hauses bekommen und verschiedene Krankenhausberufe hautnah kennenlernen. Arztassistent Berthold Putscher stellte zunächst viele Berufs- und Aufgabenfelder in der Klinik vor. Anschließend ging es quer durch das Haus:.. Weiterlesen

„Danke Lebensretter!“

Herzerfrischend Schüchtermann-Köhler-T-Shirt-2-2-e1432296149604-938x370 "Danke Lebensretter!" Patienten berichten  Rettungskette Herzinfarkt

Mein Herzinfarkt Am 31.01.2015 bekam ich in der Nacht einen Herzinfarkt, durch den sich alles schlagartig veränderte. Nur durch das große Glück, dass meine Frau mich gleich fand und der Sohn und die Schwiegertochter mit im Haus wohnen, konnte ich bis zum Eintreffen des Rettungswagens am Leben bleiben. Auch die Sanitäter und der Notarzt bemühten sich mit allen Mittel um mein Leben. So kam ich dann am 1. Februar in der Schüchtermann-Klink.. Weiterlesen