Als Besucher in der Klinik

Herzerfrischend LEW5013-e1474625946886-1-938x370 Als Besucher in der Klinik Hygiene  Isolationszimmer Händedesinfektion Besucher

Der gesunde Mensch trägt natürlicherweise Bakterien auf der Haut und Kleidung und bringt diese somit auch in die Klinik – zu kranken Menschen – mit. Auch Flächen wie die Autotür des Taxis, das Wechselgeld am Kiosk oder die Klinke der Toilettentür können über Handkontakt Bakterien übertragen. Dem „normal“ gesunden Menschen macht dies nichts aus. Er bemerkt sie nicht einmal. Viele Bakterien sind sogar wichtig für unsere Gesunderhaltung und wir leben.. Weiterlesen

Händedesinfektion im Krankenhausalltag

Herzerfrischend Grafik-1-782x370 Händedesinfektion im Krankenhausalltag Allgemein Hygiene  Händedesinfektion Clostridium Difficile

Die Bedeutung der Händedesinfektion im Krankenhaus ist sehr groß, um die Keimverbreitung zu reduzieren und die Übertragung von Krankheiten zu minimieren. Es gibt viele Faktoren im Krankenhausalltag, wobei die Hände des Personals, die der Patienten und deren Angehörigen eine große Rolle spielen und deshalb desinfiziert werden sollten.   Für die Patienten: – Vor und nach Untersuchungen – Nach dem Toilettengang – Vor und nach dem Betreten des Patientenzimmers   Für Angehörige:.. Weiterlesen

Unsere wichtigsten 2 m²

Herzerfrischend 3_2_Abteilungen_Anästhesie2-e1438088923287-938x370 Unsere wichtigsten 2 m² Herzbewegend  Hautkrankheiten Haut Händedesinfektion BGM

Vortrag zum Thema Hautschutz im Rahmen des BGM Der Konferenzraum war gut gefüllt, als unser Betriebsarzt Dr. Neubert einen besonderen Vortrag im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) ankündigte. Passend zum BGM-Jahresthema „Haut“ konnte er Prof. Dr. Skudlik vom Institut für interdisziplinäre Dermatologische Prävention und Rehabilitation aus Osnabrück begrüßen. Dieser stellte in dem gut einstündigen, sehr interessanten Vortrag anschaulich dar, welche berufsbedingten Hautkrankheiten auftreten können und wie man sich davor schützen.. Weiterlesen

Was sind Viren?

Da Viren (Lateinisch virus à„ Schleim“, „Saft“, „Gift“) sehr klein sind – Bakterien sind ca. um ein Hundertfaches größer – lassen sie sich unter einem Lichtmikroskop nicht darstellen. Die Größe liegt zwischen 10 und 500 Nanometern. Erst seit dem 19.Jahrhundert sind Viren als eigene biologische Einheit bekannt. Die Beschreibung von Viruserkrankungen und die ersten Behandlungsmethoden stammen aus der Zeit um 1780 v.Chr.   Vermehrung Viren zählt man nicht zu den.. Weiterlesen

Aktion Saubere Hände – mehr als eine Aktion

Herzerfrischend Hygienetag1-e1434286416536-938x370 Aktion Saubere Hände - mehr als eine Aktion Hygiene  Tag der sauberen Hände Hygienetag Hygiene Händedesinfektion Aktion Saubere Hände

2008 wurde die Aktion Saubere Hände als bundesweite Aktion, gefördert durch das Gesundheitsministerium und die WHO, ins Lebens gerufen – und von Beginn an ist die Schüchtermann-Klinik dabei. Damals unter großer Mithilfe der Standardgruppe der Klinik gestartet, beteiligen sich mittlerweile die Hygienebeauftragten der verschiedenen Stationen und Bereiche an dem Event. So hat der Tag, der in diesem Jahr am 25. Juni stattfindet, inzwischen einen ganz neuen Charakter erhalten. Weit im voraus beginnt die.. Weiterlesen