Integriertes Herzzentrum und Herzchirurgie feiern 25. Geburtstag

Herzerfrischend Symp-2-e1537265738193-938x370 Integriertes Herzzentrum und Herzchirurgie feiern 25. Geburtstag Neues aus der Klinik  Symposium Jubiläum interdisziplinär integriertes Konzept Herzzentrum

Vernetzte Medizin wird bei uns großgeschrieben Am vergangenen Mittwoch konnten wir unser 25-jährige Bestehen als integriertes Herzzentrum mit einer Veranstaltung in der OsnabrückHalle begehen. Im Jahr 1993 kam zu der bereits bestehenden kardiologischen sowie der Rehabilitationsabteilung die Herzchirurgie in Bad Rothenfelde hinzu, führte Geschäftsführer Prof. (Hon.) Dr. Michael Böckelmann aus. Dieser integrierte Ansatz sei damals einzigartig gewesen und konnte in dieser Form bis heute nur an wenigen Stellen in Niedersachsen.. Weiterlesen

Herzinsuffizienz-Zertifizierung und neuer Hybrid-OP

Herzerfrischend P1000641-e1528792576285-938x370 Herzinsuffizienz-Zertifizierung und neuer Hybrid-OP Neues aus der Klinik  Zertifizierung interdisziplinär Hybrid-OP HFU Herzinsuffizienz Heart Failure Unit

Wir arbeiten auch im 45. Jahr unseres Bestehens aktiv daran, weiter zu den führenden Herzzentren Deutschlands zu gehören. Deshalb wurden wir jetzt für unsere Versorgungsstrukturen für herzinsuffiziente Patienten mit dem Zertifikat „Überregionales HFU-Zentrum“ ausgezeichnet. Zudem konnte ein neuer Hybrid-OP-Saal in Betrieb genommen werden, der zu den größten Deutschlands zählt.   Gutachter lobten integriertes Klinikkonzept Die Zertifizierung als überregionale Heart Failure Unit (HFU) wurde von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung e.V. (DGK).. Weiterlesen

Mit künstlicher Herzunterstützung zurück zu mehr Lebensqualität – Teil 2

Herzerfrischend 2.-HeartWare-e1443529120468-938x370 Mit künstlicher Herzunterstützung zurück zu mehr Lebensqualität - Teil 2 Diagnose und Therapie  Wundpflege VAD Kunstherz interdisziplinär Herzunterstützungssystem

Interdisziplinäre Zusammenarbeit zum Wohle des Kunstherzpatienten In unserer Klinik für Herzchirurgie werden seit dem Jahr 2011 alle heutzutage gängigen Herzunterstützungssysteme implantiert. Ein spezielles Team bestehend aus Herzchirurg, Intensivpflegepersonal und sog. VAD-Koordinatoren kümmert sich 24 Stunden am Tag um die Patienten. Nach der ersten postoperativen Phase werden die Patienten in die Rehabilitationsklinik verlegt, wo ebenfalls ein speziell auf die Therapie dieser Patienten ausgerichtetes Team die weitere Mobilisierung übernimmt als auch die Entlassung.. Weiterlesen

Herzteams – was sind das eigentlich?

Herzerfrischend 0240_Schuechtermann_April_2015-e1446459724953-938x370 Herzteams - was sind das eigentlich? Ihre Fragen  Kunstherz interdisziplinär Herzteams Herzklappen-Team

„Ich habe nun schon öfter davon gelesen, dass in Ihrer Klinik in Herzteams zusammengearbeitet wird. Allerdings kann ich mir darunter noch nicht so viel vorstellen. Was hat es mit diesen Herzteams auf sich?“ Hildegard W. aus Bissendorf   Liebe Frau W., Herzkrankheiten können ganz unterschiedliche Ursachen und Erscheinungsformen haben. Deswegen sind auch die Therapieverfahren vielfältig. Die eine, immer richtige Behandlung existiert nicht. Ob ausschließlich medikamentös, kardiologisch oder herzchirurgisch: Jeder Patient wird.. Weiterlesen