Bereits zum zweiten Mal haben wir einen Bewerbertag für die Pflege veranstaltet. Mehr als 80 Interessierte von Papenburg bis Paderborn hatten sich auf den Weg nach Bad Rothenfelde gemacht, um die Klinik, die Pflegedirektion und die potentiellen neuen Kolleginnen und Kollegen kennenzulernen.

Von 10-15 Uhr bestand die Möglichkeit, die verschiedenen Stationen kennenzulernen, die sich mit ganz unterschiedlichen Ständen und kreativen Aktionen vorstellten. Von der Reanimationspuppe über das Glücksrad und den Alterssimulationsanzug bis zur Erläuterung der Einarbeitung war alles dabei! Toll war auch, dass sich nicht nur die Stationen, sondern auch die OP-Pflege, Anästhesie-Pflege und das Herzkatheterlabor an diesem Tag mit einbrachten.

 

Vorstellungsgespräche und Gehalts-Checks kamen gut an

Unsere Pflegedirektorin Frau Tanke hatte den ganzen Tag über mit fast zwanzig kurzen Vorstellungsgesprächen sehr gut zu tun. Bei diesem ersten Kennenlernen konnten auch direkt schon Termine für weitere Gespräche oder Hospitationen vereinbart werden. Auch unser Personalleiter Herr Spohler war mit den Gehalts-Checks voll ausgelastet. Viele Besucher interessierten sich dafür, was denn wohl auf dem Gehaltszettel stehen würde, wenn man sich für die Schüchtermann-Klinik entscheidet.

Daneben lockten Vorträge zu den Benefits in der Pflege und zum Thema “Kunstherz”, also der Implantierung von Herzunterstützungssystemen. Außerdem wurden Klinik- und Herzkatheterlabor-Führungen angeboten, sodass man sich schon einen ersten Eindruck verschaffen konnte. Für das leibliche Wohl sorgte neben unserer Cafeteria auch ein Stand mit Smoothies und Frozen Yogurts, der sehr gut frequentiert wurde.

Wir freuen uns, dass es so vielen bei uns gefallen hat! Und wer nicht dabei sein konnte, muss auch nicht traurig sein: Am 29. Juni 2019 steht der nächste Bewerbertag auf dem Programm!

 

Katharina Lutermann